Schlagwort-Archive: Kultur

42 – New Work Style: Change heißt Lernen – 160.000 Kollegen auf dem Weg ins Digitale Zeitalter (Beitrag zu den HR Excellence Awards)

Transparenz und Partizipation sind zwei zentrale Elemente unseres Social Project Managements bei der Continental AG. Im Rahmen der Office 365-Einführung haben wir daher eine Lern- und Beteiligungskampagne mit dem Titel „42 – New Work Style“ entwickelt, die unseren diesjährigen Beitrag zu den diesjährigen HR Excellence Awards darstellt. Mit dieser Kampagne wollen wir zeigen, wie es […]

„Start-up HR“ – Interview mit Kajetan Armansperg von Leapsome über ein „All-in-One“-Tool für Feedback, Lernen und Entwicklung

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Kajetan Armansperg von Leapsome über Feedback sowie Lern- und Entwicklungsprozesse in Unternehmen, die […]

Interview mit John Stepper über Working Out Loud: „A superpower that anyone can develop!“

Working Out Loud (WOL) ist derzeit in der HR-Szene und darüber hinaus omnipräsente Methode zur Weiterentwicklung der Unternehmenskultur sowie der Fähigkeiten der Mitarbeiter für das Digitale Zeitalter. Auch auf der HR-Leitmesse „Zukunft Personal Europe“ in der letzten Woche war John Steppers Keynote eines der meist dikutierten Themen. Welches Potenzial hat „WOL“ wirklich – ist es […]

Working Out Loud verbreitet sich rasant – Was kommt nach dem #WOL-Hype? Eine Replik auf den Beitrag von Lars Vollmer

„Die Methode ‚Working Out Loud‘ verbreitet sich rasant in großen deutschen Unternehmen“, meint das personalmagazin in seiner aktuellen Ausgabe, in der es #WOL sogar auf den Titel schaffte. In demselben Maße, wie die Methode „Working Out Loud“ derzeit an Aufmerksamkeit und Zuspruch gewinnt, beginnt nun auch (gesunderweise) die kritische Auseinandersetzung mit „WOL“. Auch im Rahmen […]

Mitarbeiter nachhaltig entwickeln und binden – Rückblick der HR-Experten zum intrinsify.me Wevent „HR trifft auf Digitalisierung“ (Teil 2)

„HR trifft auf Digitalisierung“ – unter diesem Motto fand Ende November das 34. Wevent in Berlin statt. Und erstmals gab es zwei kuratierte Themenstränge, von denen ich das Thema „HR und Personalentwicklung im Zeichen moderner Unternehmensführung“ betreuen durfte. Hierfür konnte ich acht Experten als Sessiongeber gewinnen, die an den beiden Tagen mit anderen Teilgebern kontroverse […]

„Start-up HR“ – Interview mit Nadja Mütterlein von Remote Talents über „Work-Life-Pleasure“

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Nadja Mütterlein von Remote Talents. Als passionierte Reisende hat sie die Vorteile […]

Die richtigen Mitarbeiter finden und gewinnen – Rückblick der HR-Experten zum intrinsify.me Wevent „HR trifft auf Digitalisierung“ (Teil 1)

„HR trifft auf Digitalisierung“ – unter diesem Motto fand Ende November das 34. Wevent in Berlin statt. Und erstmals gab es zwei kuratierte Themenstränge, von denen ich das Thema „HR und Personalentwicklung im Zeichen moderner Unternehmensführung“ betreuen durfte. Hierfür konnte ich acht Experten als Sessiongeber gewinnen, die an den beiden Tagen mit anderen Teilgebern kontroverse […]

“HR muss noch stärker zum Vernetzer werden!“ – Interview mit Jan C. Weilbacher

„HR muss noch stärker zum Vernetzer werden!“ – Diese These vertritt Jan C. Weilbacher, Senior Consultant bei der Beratung HRpepper Management Consultants und ehemaliger Chefredakteur des Magazins „Human Resources Manager“ in seinem neuen Buch „Human Collaboration Management“. Mit Jan habe ich im Interview über seine eigene Transformation gesprochen und nachgefragt, was HR tun kann, um in einer […]

“New Work ist keine Sozialromantik“ – Interview mit Innovation Evangelist Stephan Grabmeier

Auf der Suche nach „New Work“ und dem, was Menschen „wirklich, wirklich wollen“ sprießen überall Graswurzelbewegungen aus dem Boden. Top-Manager begeben sich auf Start-up-Tour , um die „Neue Arbeitswelt“ live zu erleben. Doch bei der Umsetzung in den Unternehmen stellen alle plötzlich fest, dass es dann mit der „Neuen Arbeit“ doch nicht so leicht getan ist. […]

Der CDO: Ein digitalisierender Chief Do-it-all Officer? – Gastbeitrag im IBM THINK Blog DACH

Pünktlich zum IBM #HRFestival auf der re:publica, auf dem über Themen wie Digitale Transformation, Cultural Change und Mitarbeiterengagement in Zeiten der Digitalisierung diskutiert wird, haben Harald Schirmer und ich einen Beitrag im IBM Think Blog DACH über die Rolle des Chief Digital Officer (CDO) geschrieben. Darin reflektieren wir die Sinnhaftigkeit der CDO-Funktion und zeigen alternative Möglichkeiten […]