Archiv des Autors: Sebastian Thomas

„Start-up HR“ – Interview mit Reza Madjidi von kiwiHR über effiziente HR-Prozesse in kleinen und mittelständischen Unternehmen

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Reza Madjidi von kiwiHR, einer Personalverwaltungssoftware, die speziell für die Bedürfnisse kleiner […]

„Start-up HR“ – Interview mit Markus Koblmüller und David Schellander von TeamEcho über agile Personalarbeit mit Echtzeit-Feedback

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Markus Koblmüller und David Schellander, die mit TeamEcho ein Tool anbieten, um […]

„Start-up HR“ – Interview mit Kajetan Uhlig von Userlane, dem „Navigationssystem“, das Nutzer Schritt für Schritt durch neue Software führt

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Kajetan Uhlig von Userlane, dem „Navigationssystem“, das Nutzer Schritt für Schritt durch eine […]

„Start-up HR“ – Interview mit Ferry Nesenhöner von innocado über Innovationsförderung und Kulturentwicklung durch Vernetzung

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Ferry Nesenhöner von innocado. innocado bietet Unternehmen eine interne Vernetzungsplattform auf der Mitarbeiter, […]

Time to Change! 2019 bringt viel Veränderung mit sich – ich mach‘ einfach mal alles neu! ;-)

Ihr Lieben – ich habe jetzt, wo das Jahr 2019 vor der Tür steht, 2 wichtige Ankündigungen in eigener Sache, die mit neuen Namen einhergehen 😉 Dies betrifft mich persönlich, aber auch mein Blog. Die erste Entscheidung war (insb. aus Sicht des Personal Brandings und der Auffindbarkeit) keine einfache, da sie eine sehr persönliche ist. […]

42 – New Work Style: Change heißt Lernen – 160.000 Kollegen auf dem Weg ins Digitale Zeitalter (Beitrag zu den HR Excellence Awards)

Transparenz und Partizipation sind zwei zentrale Elemente unseres Social Project Managements bei der Continental AG. Im Rahmen der Office 365-Einführung haben wir daher eine Lern- und Beteiligungskampagne mit dem Titel „42 – New Work Style“ entwickelt, die unseren diesjährigen Beitrag zu den diesjährigen HR Excellence Awards darstellt. Mit dieser Kampagne wollen wir zeigen, wie es […]

„Start-up HR“ – Interview mit dem Team von ROCK YOUR COMPANY! über Personalentwicklung durch Mentoring auf Augenhöhe

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit dem Team von ROCK YOUR COMPANY! Das Social Start-up entwickelt zielgruppenspezifische Inhouse-Mentoring Programme […]

„Start-up HR“ – Interview mit Michael Benz von whyapply über Bewerbungen per „Challenge“ für die Ansprache potenzielle Kandidaten

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Michael Benz von whyapply – eine neue Form der Bewerbung ohne Stellenanzeige, Lebenslauf und […]

„Darf’s (manchmal) ein bisschen weniger sein?“ – Meine Reflexionen nach 2 „Working Out Loud“-Circles & ein Vorschlag für eine Kurz-Variante

Unter dem Motto „Working Out Loud – eine Bewegung wächst“ findet am 28. November in Berlin das 2. Working Out Loud Camp statt. „Wachstum“ kann dabei in zweierlei Hinsicht verstanden werden: Zum einen nutzen immer mehr Unternehmen WOL für unterschiedliche Use Cases, zum anderen findet eine inhaltliche Weiterentwicklung der Methodik (z. B. „WOL for Leaders“) […]

Vortrag beim HR RoundTable auf der CEBIT 2018: „Working Out Loud als Lern- und Arbeitsansatz für das digitale Zeitalter“

Auf der neu gestalteten CEBIT habe ich am 15. Juni 2018 über „Working Out Loud als Lern- und Arbeitsansatz für das digitale Zeitalter“ gesprochen – hier findet Ihr die Aufzeichnung (Video wurde von Martin Obst erstellt) sowie die Folien des Vortrags: „Working Out Loud“ als Lern- und Arbeitsmethode für die Digitale Transformation, HR RoundTable Quelle des […]