„Start-up HR“ – Interview mit Reza Madjidi von kiwiHR über effiziente HR-Prozesse in kleinen und mittelständischen Unternehmen

HR-Start-ups bringen derzeit viel frischen Wind in die Personal-Szene. In dieser Interviewreihe werden einige innovative Lösungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, dass die Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung noch einfacher, effektiver und effizienter wird. In meiner Interviewreihe „Start-up HR“ spreche ich heute mit Reza Madjidi von kiwiHR, einer Personalverwaltungssoftware, die speziell für die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen entwickelt wurde.

Was ist die Idee hinter Eurem Start-up und was war Eure ganz persönliche Motivation, mit der Ihr das Unternehmen (mit-)gegründet habt?

Die Idee von kiwiHR ist es kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bis zu 100 Mitarbeitern einen möglichst einfachen Zugang zu einer digitalen und effizienten Personalverwaltung anzubieten.

Als Teil eines kleinen Unternehmens mit über 10 Jahren Erfahrung im HR-Bereich kenne ich die Bedürfnisse und Herausforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen aus erster Hand. Ich wollte daher die alltäglichen Personalprozesse für diese Unternehmen vereinfachen. Der Zeitaufwand der hier aufkommen kann, sowie die Wichtigkeit des Themas HR werden jedoch oftmals unterschätzt. Hier kann eine smarte HR Software enorm viel dazu beitragen administrative Prozesse nicht nur zu optimieren, sondern auch übersichtlicher und sicherer zu gestalten. Die dadurch gewonnene Arbeitszeit kann somit optimal anderweitig eingesetzt werden.


Personalverantwortliche können ihre Arbeitszeit zukünftig gewinnbringend anderweitig einbringen


Kurzum, mit kiwiHR möchten wir eine Lösung anbieten, von der alle Unternehmen profitieren können, insb. durch eine höhere Effizienz im Arbeitsalltag.

Welchen konkreten „Need“ Eurer Kunden sprecht Ihr an und welchen strategischen und/oder operativen Mehrwert bietet Ihr Euren Kunden?

Das Team hinter kiwiHR besteht derzeit aus knapp 20 Personen. Daher wussten wir sehr gut um die Bedürfnisse unserer Zielgruppe, die unsere Software abdecken sollte.

Oftmals haben KMU stark voneinander abweichende Strukturen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass über die Hälfte aller Unternehmen in der Größenordnung von 26 bis 50 Mitarbeitern keine eigenständige HR-Abteilung haben. In den meisten Fällen ist es der Geschäftsführer selbst oder ein Mitarbeiter, der als Personalverantwortlicher fungiert und HR-Tätigkeiten “nebenher” ausübt. Lediglich ein geringer Teil der Unternehmen dieser Größenordnung haben ein eigenständiges, meist sehr kleines HR-Team. Unternehmen in der Größenordnung von 50 bis 100 Mitarbeitern haben in der Regel ein HR-Team, das sich um alle Aktivitäten des Bereiches kümmert. Anders wäre diese Größenordnung vermutlich nicht zu erreichen gewesen.

3

In beiden Fällen sollte darauf geachtet werden, dass die anfallenden Tätigkeiten effizient ausgeführt werden, um Ressourcenknappheit entgegen zu wirken. Und genau an dieser Stelle kommt kiwiHR ins Spiel. Unsere Funktionspalette ist darauf ausgelegt, HR-verantwortliche bei täglich anfallenden, administrativen HR-Aufgaben zeitsparend und fehlerfrei zu unterstützen. Sei es den Urlaubsantrag schnell zu validieren, das Finden bestimmter Mitarbeiterinformation, die bei vielen Unternehmen noch immer in Ordnern in verschlossenen Schränken gelagert werden oder eine einfache Arbeitszeiterfassung mit automatischer Überstundenerfassung zu ermöglichen. Wir möchten ganz klar wichtige Impulse in Richtung Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen setzen und gemeinsam mit unseren Kunden wachsen.

Was genau unterscheidet Euch von anderen Anbietern auf dem Markt?

Mittlerweile gibt es auf dem deutschsprachigen Markt einige HR Softwares, die versprechen besonders gut auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen einzugehen. Doch nicht überall wo “einfach” drauf steht ist auch “einfach” drin. Im Gegensatz zu einigen Anbietern ist bei kiwiHR keine wochenlange Vorbereitung für eine kostspielige Konfiguration nötig. kiwiHR steht innerhalb weniger Minuten zur Verfügung und vereinfacht das HR Wesen unserer Kunden ab dem ersten Tag.


HR-Software: Nicht überall, wo “einfach” drauf steht, ist auch “einfach” drin.


kiwiHR konzentriert sich auf tägliche HR-Prozesse von KMU und ermöglicht Unternehmen mühelos die Optimierung des eigenen Personalwesens. Gerade Unternehmen, die kein oder ein kleines HR-Team haben, werden durch den Einsatz von kiwiHR stark entlastet. Die einfache Handhabung und die moderne Benutzeroberfläche bereiten nicht nur HR-Verantwortlichen Freude, sondern auch jedem einzelnen Mitarbeiter, der das Tool benutzt.

An dieser Stelle möchte ich noch versichern, dass Daten sicher und DSGVO-konform auf ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland (Frankfurt am Main) gehostet werden.

Was sind in der Praxis konkrete Einsatzzwecke/Use Cases für Euer Produkt? Kannst Du dazu eine kurze Success Story beschreiben?

Die Motivation für den Einsatz einer HR-Software hat verschiedene Gründe. Einige Unternehmen sind in den vergangenen Monaten und Jahren stetig gewachsen und nun an dem Punkt angekommen, an dem Sie dem rasch zunehmenden Verwaltungsaufwand nicht professionell nachkommen können. Diese Unternehmen möchten den Aufwand reduzieren und sich zusätzlich professioneller in diesem Bereich aufstellen, was bei den eigenen Mitarbeitern sehr gut ankommt. Auch nach Außen ist es ein starkes und positives Zeichen, das solche Unternehmen setzen. Gerade mit wachsender Bedeutung der Digitalisierung beginnen viele KMU damit eigene Prozesse zu hinterfragen und suchen nach Optimierungsmöglichkeiten. Ziel ist meist ressourcenschonendes, effizientes und transparentes Arbeiten zu ermöglichen, von dem jeder Mitarbeiter profitieren kann.

1

Einer unserer Kunden, der kiwiHR bereits seit unserer Private-Beta-Phase nutzt, trat an uns heran, da sich die eigene Mitarbeiteranzahl innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt hat. Angelegte Excel-Tabellen für die Urlaubsplanung, sowie die selbst erstellte Ordnerstruktur mit Mitarbeiterinformationen wurden zunehmends unübersichtlicher. Fehler häuften sich während der Arbeitsaufwand stetig anstieg.

Dank der Kalenderansicht von kiwiHR kann die Urlaubsplanung bequem und übersichtlich vorgenommen werden. Die digitale Personalakte speichert DSGVO-konform alle Mitarbeiterinformationen in einem sicheren System ab und dank dem Employee Self-Service, können die Mitarbeiter selbst dafür sorgen, dass Informationen stets auf dem neuesten Stand sind. Der Arbeitsaufwand für den Personalverantwortlichen hat sich drastisch reduziert und auch die Mitarbeiter selbst sind von der Transparenz von kiwiHR begeistert. Durch stetigen Austausch mit unserem Kunden, konnte wertvolles Feedback direkt in die Produktentwicklung mit einfließen und zu voller Zufriedenheit umgesetzt werden.

Welche Voraussetzungen muss ich als Unternehmen schaffen, um Euer Produkt/Eure Leistung gezielt einsetzen zu können? Welche Fallstricke lauern Deiner Erfahrung nach in der Praxis und wie können diese gelöst werden?

Technisch gesehen benötigen Sie lediglich eine stabile Internetverbindung, sowie einen gängigen Web-Browser um die Voraussetzungen zur Verwendung von kiwiHR zu gewährleisten. Sie müssen kein IT-Experte sein und auch keinerlei Vorkenntnisse im Umgang mit HR Software haben. kiwiHR kann intuitiv verwendet werden.

Da es am sinnvollsten ist kiwiHR all Ihren Mitarbeitern zugänglich zu machen, sollte zunächst ein kurzes Gespräch mit der Belegschaft geführt werden, in dem über die Absicht der Integrierung einer HR Software aufgeklärt wird. Oft ist die Angst vor Veränderungen eine Hürde die erst überwunden werden muss. Wenn Ihre Mitarbeiter jedoch um die Chancen wissen, die eine smarte HR Software wie kiwiHR bietet, werden Mitarbeiter diese dankend verwenden um die eigene Effizienz mühelos zu steigern.

Links zum Weiterlesen


Über Reza Madjidi

q4xbbI2c_400x400Reza Madjidi ist als Mitgründer von kiwiHR für die Geschäftsentwicklung zuständig und verantwortet unter anderem die Sales- und Marketingaktivitäten. Mit über 10 Jahren Erfahrung im Bereich HR-Software möchte er mit kiwiHR an vorherige Erfolge in dieser Branche anknüpfen und seine Expertise an seine Kunden weitergeben. Das Ziel von kiwiHR ist die Personalverwaltung von kleinen und mittleren Unternehmen
ohne großen Aufwand zu vereinfachen und diese Unternehmen auf Ihrem Weg zur
Digitalisierung zu unterstützen.

Homepage: www.kiwihr.com/de | Twitter: @kiwiHR_


Quelle des Artikelbilds: kiwiHR

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: